Spielen lehren und lernen , Silke Sinning Ebook PDF

02.10.2016 05:44

Spielen lehren und lernen


If you like this book, please support author/publisher and buy this book. You can find it on Amazon or Google.


Description:

File Size: 31 mb
Pass: oirtytoriop mb
Rep+ and enjoy

RAR file contains

1. Spielen lehren und lernen .pdf
2. ReadMe.Important!.txt
3. Spielen lehren und lernen .mobi
4. Spielen lehren und lernen .epub
5. Spielen lehren und lernen .doc

Download VirusTotal.com Scan

SHA256: f52e819ddaa98195f2ccbf12414d0f2446fa8bb9f3121563e5c84a12e75b2917
File name: Spielen lehren und lernen .rar
Detection ratio: 0 / 53 / Seems to be clean

Ebook Details:

Author: Silke Sinning
ISBN: No Code
Das Spielen wird in Hinblick auf seine pädagogische Relevanz für den schulischen Sportunterricht in seiner ganzen Breite aufgearbeitet und zu einem spiel- und sportspieldidaktischen Konzept verdichtet. Dieses ist dem fachdidaktischen Grundaxiom der Themenkonstitution verpflichtet und wird durchgängig mit Schilderungen aus dem Sportunterricht belegt.
Wenn man Spielen nur durch spielen lernt , dann liegen die spielbezogenen Konstitutionsprinzipien bereits in der Sachlogik der Bewegungs- und Sportspiele begründet. Deshalb werden im vorliegenden Buch einerseits ausgewählte Bewegungsspiele und andererseits auch die wichtigsten - so genannten - Großen Sportspiele in dieser Hinsicht untersucht. Schließlich erweist sich der Prozess der sportdidaktischen Themenkonstitution auch in der Spielpraxis immer dann als problematisch, wenn die Sachen nicht klar und die pädagogischen Ansprüche hoch sind. Um den Zusammenhang zwischen diesen beiden Aspekten (Sache & Pädagogik) beleuchten zu können, wird im ersten Teil des vorliegenden Buches der pädagogische Horizont der Themenkonstitution am Beispiel der Bewegungsspiele aufgearbeitet. Im zweiten Teil werden anhand ausgewählter Schwerpunkte die Sportspiele Fußball, Handball, Hockey, Basketball und Volleyball zum Thema einer handlungsökologisch ausgerichteten Sportspieldidaktik gemacht. Das Spielen wird in Hinblick auf seine pädagogische Relevanz für den schulischen Sportunterricht in seiner ganzen Breite aufgearbeitet und zu einem spiel- und sportspieldidaktischen Konzept verdichtet. Dieses ist dem fachdidaktischen Grundaxiom der Themenkonstitution verpflichtet und wird durchgängig mit Schilderungen aus dem Sportunterricht belegt.
Wenn man Spielen nur durch spielen lernt , dann liegen die spielbezogenen Konstitutionsprinzipien bereits in der Sachlogik der Bewegungs- und Sportspiele begründet. Deshalb werden im vorliegenden Buch einerseits ausgewählte Bewegungsspiele und andererseits auch die wichtigsten - so genannten - Großen Sportspiele in dieser Hinsicht untersucht. Schließlich erweist sich der Prozess der sportdidaktischen Themenkonstitution auch in der Spielpraxis immer dann als problematisch, wenn die Sachen nicht klar und die pädagogischen Ansprüche hoch sind. Um den Zusammenhang zwischen diesen beiden Aspekten (Sache & Pädagogik) beleuchten zu können, wird im ersten Teil des vorliegenden Buches der pädagogische Horizont der Themenkonstitution am Beispiel der Bewegungsspiele aufgearbeitet. Im zweiten Teil werden anhand ausgewählter Schwerpunkte die Sportspiele Fußball, Handball, Hockey, Basketball und Volleyball zum Thema einer handlungsökologisch ausgerichteten Sportspieldidaktik gemacht.
Das Spielen wird in Hinblick auf seine pädagogische Relevanz für den schulischen Sportunterricht in seiner ganzen Breite aufgearbeitet und zu einem spiel- und sportspieldidaktischen Konzept verdichtet. Dieses ist dem fachdidaktischen Grundaxiom der Themenkonstitution verpflichtet und wird durchgängig mit Schilderungen aus dem Sportunterricht belegt. Wenn man Spielen nur durch spielen lernt , dann liegen die spielbezogenen Konstitutionsprinzipien bereits in der Sachlogik der Bewegungs- und Sportspiele begründet. Deshalb werden im vorliegenden Buch einerseits ausgewählte Bewegungsspiele und…mehr
  • Produktdetails
  • Forschungs- und Lehrzusammenhang Themenkonstitution Bd.4
  • Verlag: Schneider Verlag Hohengehren
  • Seitenzahl: 221
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 2011. 222 S. 230 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 231mm x 159mm x 20mm
  • Gewicht: 390g
  • ISBN-13: 9783834009869
  • ISBN-10: 3834009865
  • Best.Nr.: 34365716


Related Topics

Tags: Aida Bode, Flatbread, Hepburn
User avatar
Member
 
Posts: 62
Joined: 28.02.2016

Awesome share repped you
, PDF Kindle
User avatar
Active Member
 
Posts: 63
Joined: 21.05.2016

+5 reps given
, Ebook DOCX
User avatar
Active Member
 
Posts: 23
Joined: 09.08.2016

Thanks for the share guys it is clean/safe to use?
, Ebook EPUB
User avatar
Active Member
 
Posts: 15
Joined: 09.08.2016

4 topics • Page 1 of 1
Who is online
Users browsing this forum: 3 registered users and 9 guests
Forum permissions
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum