Porträt eines jungen Mannes aus alter Zeit , Hermann Kinder Ebook EPUB

12.07.2017 02:42

Porträt eines jungen Mannes aus alter Zeit


If you like this book, please support author/publisher and buy this book. You can find it on Amazon or Google.


Description:

File Size: 39 mb
Pass: oeriuwwweio mb
Rep+ and enjoy

RAR file contains

1. Porträt eines jungen Mannes aus alter Zeit .pdf
2. ReadMe.Important!.txt
3. Porträt eines jungen Mannes aus alter Zeit .mobi
4. Porträt eines jungen Mannes aus alter Zeit .epub
5. Porträt eines jungen Mannes aus alter Zeit .doc

Download VirusTotal.com Scan

SHA256: f52e819ddaa98195f2ccbf12414d0f2446fa8bb9f3121563e5c84a12e75b2917
File name: Porträt eines jungen Mannes aus alter Zeit .rar
Detection ratio: 0 / 53 / Seems to be clean

Ebook Details:

Author: Hermann Kinder
ISBN: No Code
Ein Mann erzählt die Geschichte von E, der große Talente hatte, aber sein Leben nicht meistern konnte. Er war zur Welt gekommen, als der letzte große Krieg noch tobte, die Kindheit geprägt von Bomben, Bedrohung, Hunger, Flucht. Von den Wunden aber, die jene Zeit schlug - der Vater im Krieg, die Mutter im ständigen Überlebenskampf -, hatten E und sein Bruder keinen Begriff; die Nachkriegs-Kindheit hatte auch schöne Seiten. Doch die Wunden waren tief und heilten nicht; vor allem nicht jene von E, dem so Empfindsamen, der sie weniger gut nahm als die härter Gesottenen. In den Jahren, als es in der jungen Bundesrepublik bergauf ging, wollten E und seine Freunde Künstler werden. Doch E zerbrach daran und nahm sich 1962 das Leben. Über 50 Jahre danach erinnert sich der Erzähler, legt Dokumente vor und flaniert durch
die Gegenwart im Staunen über den Wandel der Zeiten.

Nach seinem hochgelobten Buch Der Weg allen Fleisches (2014), der würdevollen Schilderung einer unvorstellbaren Krankheitsgeschichte, greift Hermann Kinder nun weit zurück in die 1950er Jahre. Er erzählt von der Kindheit und Jugend eines Mannes, der vor einer großen Karriere als Schauspieler stand - und der sein Bruder hätte sein können.
Ein Mann erzählt die Geschichte von E, der große Talente hatte, aber sein Leben nicht meistern konnte. Er war zur Welt gekommen, als der letzte große Krieg noch tobte, die Kindheit geprägt von Bomben, Bedrohung, Hunger, Flucht. Von den Wunden aber, die jene Zeit schlug - der Vater im Krieg, die Mutter im ständigen Überlebenskampf -, hatten E und sein Bruder keinen Begriff; die Nachkriegs-Kindheit hatte auch schöne Seiten. Doch die Wunden waren tief und heilten nicht; vor allem nicht jene von E, dem so Empfindsamen, der sie weniger gut nahm als die härter Gesottenen. In den Jahren, als es in…mehr
  • Produktdetails
  • Verlag: Weissbooks
  • Seitenzahl: 240
  • 2016
  • Ausstattung/Bilder: 2016. 209 S. 195 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 195mm x 131mm x 22mm
  • Gewicht: 311g
  • ISBN-13: 9783863371029
  • ISBN-10: 386337102X
  • Best.Nr.: 44149776


Related Topics

Tags: Aida Bode, Hell, Reading
User avatar
Noob
 
Posts: 34
Joined: 17.11.2016

Thx for the share. New links working fine.
, Ebook PDF
User avatar
VIP
 
Posts: 79
Joined: 13.06.2016

Link is down Please update the link
, Read
User avatar
Donor
 
Posts: 52
Joined: 28.05.2016

4 topics • Page 1 of 1
Who is online
Users browsing this forum: 3 registered users and 9 guests
Forum permissions
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum