Das Euro-Paradox , Yanis Varoufakis PDF Online

11.09.2016 09:57

Das Euro-Paradox


If you like this book, please support author/publisher and buy this book. You can find it on Amazon or Google.


Description:

File Size: 32 mb
Pass: qqrutwewppp mb
Rep+ and enjoy

RAR file contains

1. Das Euro-Paradox .pdf
2. ReadMe.Important!.txt
3. Das Euro-Paradox .mobi
4. Das Euro-Paradox .epub
5. Das Euro-Paradox .doc

Download VirusTotal.com Scan

SHA256: f52e819ddaa98195f2ccbf12414d0f2446fa8bb9f3121563e5c84a12e75b2917
File name: Das Euro-Paradox .rar
Detection ratio: 0 / 53 / Seems to be clean

Ebook Details:

Author: Yanis Varoufakis
ISBN: No Code
Im Herzen der Krise, die Europa derzeit zu zerreißen droht, steht ein Paradox. Nicht die Kluft zwischen den wirtschaftlich starken Ländern des Nordens und den laxen Ökonomien des Südens oder die Einwanderung treiben die Spaltung voran, sondern - absurd genug - die gemeinsame Währung, der Euro. Warum? Analytisch brillant und fesselnd lenkt Yanis Varoufakis den Blick zurück auf die hochdramatischen wirtschaftspolitischen Wendepunkte des 20. Jahrhunderts: von der Aufgabe des Goldstandards 1973 über die Machtkämpfe zwischen Deutschland und Frankreich um Dominanz in der Eurozone bis zu den fatalen Folgen des Börsencrashs von 2008. Dass die Europäische Union als Bürokratie-Konglomerat im Dienste der Großindustrie entstand, ist kein Zufall; dass ihrer Währung demokratische Kontrollmechanismen fehlen, dagegen eine Katastrophe.
Seit Amerika seine Rolle als Stabilisator der Weltwirtschaft nicht mehr spielt, zeitigen die Konstruktionsfehler des Euro immer dramatischere Folgen. Sollen auch in Zukunft die Schwächsten den Preis für die Fehler der Banker zahlen? Ein neues politisches Konzept ist nötig, um die Krise zu lösen und die europäische Idee zu retten.
Im Herzen der Krise, die Europa derzeit zu zerreißen droht, steht ein Paradox. Nicht die Kluft zwischen den wirtschaftlich starken Ländern des Nordens und den laxen Ökonomien des Südens oder die Einwanderung treiben die Spaltung voran, sondern - absurd genug - die gemeinsame Währung, der Euro. Warum? Analytisch brillant und fesselnd lenkt Yanis Varoufakis den Blick zurück auf die hochdramatischen wirtschaftspolitischen Wendepunkte des 20. Jahrhunderts: von der Aufgabe des Goldstandards 1973 über die Machtkämpfe zwischen Deutschland und Frankreich um Dominanz in der Eurozone bis zu den fatalen…mehr
  • Produktdetails
  • Verlag: Verlag Antje Kunstmann
  • Seitenzahl: 379
  • 2016
  • Ausstattung/Bilder: 2016. 384 S. 214 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 149mm x 34mm
  • Gewicht: 590g
  • ISBN-13: 9783956141263
  • ISBN-10: 3956141261
  • Best.Nr.: 44918833


Related Topics

Tags: Play, Clever, Lola
User avatar
Active Member
 
Posts: 42
Joined: 03.07.2016

Thanks for sharing! Max reps added! :)
, MOBI
User avatar
VIP
 
Posts: 96
Joined: 07.06.2016

Thank you. You are awesome
, EPUB
User avatar
Donor
 
Posts: 92
Joined: 20.11.2016

Thanks +++++ Reps added
Cry. Forgive. Learn. Move on. Let your tears water the seeds of your future happiness., Ebook DOCX
User avatar
Member
 
Posts: 26
Joined: 20.07.2016

Thank you dude. +5 rep given.
, PDF Kindle
User avatar
Active Member
 
Posts: 20
Joined: 18.12.2016

This looks boss dude, thanks!
, Kindle
User avatar
Donor
 
Posts: 90
Joined: 22.06.2016

you are always the great man
So be sure when you step, Step with care and great tact. And remember that life's A Great Balancing Act. And will you succeed? Yes! You will, indeed! (98 and ¾ percent guaranteed) Kid, you'll move mountains., PDF
User avatar
Noob
 
Posts: 76
Joined: 04.11.2016

Awsome share :)
, Ebook EPUB
User avatar
Noob
 
Posts: 13
Joined: 12.08.2016

4 topics • Page 1 of 1
Who is online
Users browsing this forum: 3 registered users and 9 guests
Forum permissions
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum