Mein letzter Versuch die Welt zu retten , Jo Lendle Ebook MOBI

14.07.2017 22:15

Mein letzter Versuch die Welt zu retten


If you like this book, please support author/publisher and buy this book. You can find it on Amazon or Google.


Description:

File Size: 31 mb
Pass: ieiuwqqtwqr mb
Rep+ and enjoy

RAR file contains

1. Mein letzter Versuch die Welt zu retten .pdf
2. ReadMe.Important!.txt
3. Mein letzter Versuch die Welt zu retten .mobi
4. Mein letzter Versuch die Welt zu retten .epub
5. Mein letzter Versuch die Welt zu retten .doc

Download VirusTotal.com Scan

SHA256: f52e819ddaa98195f2ccbf12414d0f2446fa8bb9f3121563e5c84a12e75b2917
File name: Mein letzter Versuch die Welt zu retten .rar
Detection ratio: 0 / 53 / Seems to be clean

Ebook Details:

Author: Jo Lendle
ISBN: No Code
Im Dreiviertelanzug durch den Gorlebener Forst

1984 reist die halbe Republik ins Wendland, um gegen die Castortransporte zu protestieren. Auch Florian, siebzehn Jahre alt, will die Welt verbessern und macht sich zusammen mit Freunden auf den Weg. Es ist der Tag, bevor er stirbt. Ein Roman voll untergründiger Spannung über eine politisch bewegte Zeit, in der man ohne „Atomkraft Nein danke“-Anstecker schon verloren hatte. Eine Zeit, als es auf jede Frage eine Antwort gab.

Stell dir vor, es ist Demo und keiner geht hin – kaum denkbar in den achtziger Jahren, als alle dafür waren, dagegen zu sein. Auch Florian ist dagegen: Er macht sich auf den Weg ins Wendland, um mit Freunden gegen die Atommülltransporte zu protestieren. Zum ersten Mal trägt er den Familienanzug, der einmal seinem kleinwüchsigen Onkel gehörte und der ihm viel zu kurz ist; es ist ein wichtiger Tag für ihn, dieser 28. April, der Tag, bevor er stirbt. Bis zum Abend fühlt sich alles wie ein Ferienausflug an, doch dann brechen im Zeltlager erhitzte Diskussionen aus, zwischen Gewaltfreien und Anarchos, Frauengruppen und einheimischen Bauern. Als ein Polizeiauto überfallen wird, beginnt eine wilde Jagd durch den Landkreis. Bald weiß niemand mehr, wer hier wen blockiert.

In einer spannungsreichen Geschichte voll subtiler Ironie erzählt Jo Lendle von einer Gruppe junger Menschen, die ein klares Ziel vor Augen haben und doch nicht wissen, was sie tun.

Ein treffsicheres Generationenporträt der heute um die 40-Jährigen, mit großem identifikatorischem Moment.


Im Dreiviertelanzug durch den Gorlebener Forst
1984 reist die halbe Republik ins Wendland, um gegen die Castortransporte zu protestieren. Auch Florian, siebzehn Jahre alt, will die Welt verbessern und macht sich zusammen mit Freunden auf den Weg. Es ist der Tag, bevor er stirbt. Ein Roman voll untergründiger Spannung über eine politisch bewegte Zeit, in der man ohne „Atomkraft Nein danke“-Anstecker schon verloren hatte. Eine Zeit, als es auf jede Frage eine Antwort gab.
Stell dir vor, es ist Demo und keiner geht hin – kaum denkbar in den achtziger Jahren, als alle dafür waren, dagegen zu
…mehr
  • Produktdetails
  • Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt
  • Seitenzahl: 256
  • 2009
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783641037048
  • ISBN-10: 3641037042
  • Best.Nr.: 37175775


Related Topics

Tags: Tbr, Travel, Cauliflower
User avatar
Active Member
 
Posts: 30
Joined: 25.02.2016

Awesome share. +5 Repped
, DOCX
User avatar
Active Member
 
Posts: 31
Joined: 19.10.2016

I rep 5 for you.
He allowed himself to be swayed by his conviction that human beings are not born once and for all on the day their mothers give birth to them, but that life obliges them over and over again to give birth to themselves., Ebook DOCX
User avatar
Active Member
 
Posts: 77
Joined: 05.10.2016

4 topics • Page 1 of 1
Who is online
Users browsing this forum: 3 registered users and 9 guests
Forum permissions
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum