Das Leben auf dem Lande (Ut mine Stromtid) , Fritz Reuter Kindle

02.09.2017 22:47

Das Leben auf dem Lande (Ut mine Stromtid)


If you like this book, please support author/publisher and buy this book. You can find it on Amazon or Google.


Description:

File Size: 39 mb
Pass: oqueoeyuwrr mb
Rep+ and enjoy

RAR file contains

1. Das Leben auf dem Lande (Ut mine Stromtid) .pdf
2. ReadMe.Important!.txt
3. Das Leben auf dem Lande (Ut mine Stromtid) .mobi
4. Das Leben auf dem Lande (Ut mine Stromtid) .epub
5. Das Leben auf dem Lande (Ut mine Stromtid) .doc

Download VirusTotal.com Scan

SHA256: f52e819ddaa98195f2ccbf12414d0f2446fa8bb9f3121563e5c84a12e75b2917
File name: Das Leben auf dem Lande (Ut mine Stromtid) .rar
Detection ratio: 0 / 53 / Seems to be clean

Ebook Details:

Author: Fritz Reuter
ISBN: No Code
Ein ganz großer deutscher Humorist: Fritz Reuter. Hier in Hochdeutsch. Fritz Reuter (1810-1874) ist einer der großen Humoristen der deutschen Literatur, was einem größeren, vor allem süddeutschen Publikum länger verborgen blieb, weil seine großen Erzählungen zwar in Deutsch, aber in Plattdeutsch verfaßt waren. Nur die DDR trieb einigen Aufwand mit ihm, weil Reuter, der als Student der Rechte nach dem Hambacher Fest 1833 in Berlin verhaftet und 1836 wegen der Mitgliedschaft in einer als revolutionär eingestuften Jenaer Burschenschaft zum Tode verurteilt worden war, in die Ahnengalerie prokommunistischer Geister aufgenommen werden sollte. Reuter wurde von Friedrich Wilhelm III. zu 30jähriger Festungshaft begnadigt und kam aufgrund einer Amnestie nach 7 Jahren schließlich frei. Es folgte seine Zeit als Landwirtschaftseleve (Strom) auf Mecklenburger Gütern, die ihn in eine bürgerliche Existenz zurückführt und die er in seinem in Mecklenburger Platt geschriebenen Hauptwerk Ut mine Stromtid breit, farbig und temperamentvoll schildert - nur er tat es eben in dem plattdeutschen Idiom seiner Heimat, und das hat allen südlich der Lippe und nach 1940 Geborenen den Genuß dieses prachtvollen Romans verwehrt. Das darf nicht so bleiben - und wir bringen deshalb in einer Neuauflage die vorzügliche, adäquate und hochgelobte Übertragung ins Schriftdeutsche von Friedrich und Barbara Minssen, die erstmals 1976 unter dem Titel Das Leben auf dem Lande erschienen ist. Reuter schildert das Landleben in Mecklenburg um 1830 - einer Zeit also, während deren (nicht nur) die Liebigschen Bewirtschaftungsmethoden einen epochalen Wandel in der Landwirtschaft und der Ständegesellschaft Mecklenburgs einzuleiten begannen. Reuters Buch zeigt das Leben zwischen Stadt und Land, zwischen Herrenhaus, Verwalterhaus und Tagelöhnerkate in einer rankenreichen Fülle wie kein anderer Roman des 19. Jahrhunderts. Und mitten darin immer wieder: Reuters unerreichter Entspekter (Gutsverwalter) Zacharias Bräsig, ein zwar ungeschulter, aber hochphilosophischer Kopf - voll von Lebensklugheit und Weltweisheit - mit einer allerdings unglücklichen Liebe zur gelehrten Rede, in der ihm Inquisition und Akquisition, Leguminosen und Legitimationen, Projektionen und Projekte ständig durcheinandergeraten, die ihn andererseits aber - vor allem im Zorn - zu den herrlichsten Wortschöpfungen beflügelt: Sie sünd jo ein impenetranter Kerl!. Rundum ein wirklich großer Roman, der mit seinen 860 Seiten viele Stunden heiterer, nachdenklicher und sprachlich hochstehender Unterhaltung bereiten wird.
Ein ganz großer deutscher Humorist: Fritz Reuter. Hier in Hochdeutsch. Fritz Reuter (1810-1874) ist einer der großen Humoristen der deutschen Literatur, was einem größeren, vor allem süddeutschen Publikum länger verborgen blieb, weil seine großen Erzählungen zwar in Deutsch, aber in Plattdeutsch verfaßt waren. Nur die DDR trieb einigen Aufwand mit ihm, weil Reuter, der als Student der Rechte nach dem Hambacher Fest 1833 in Berlin verhaftet und 1836 wegen der Mitgliedschaft in einer als revolutionär eingestuften Jenaer Burschenschaft zum Tode verurteilt worden war, in die Ahnengalerie…mehr
  • Produktdetails
  • Verlag: Manuscriptum
  • Seitenzahl: 800
  • 2005
  • Ausstattung/Bilder: 2005. 805 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 195mm x 131mm x 45mm
  • Gewicht: 764g
  • ISBN-13: 9783937801001
  • ISBN-10: 3937801006
  • Best.Nr.: 13874271


Related Topics

Tags: Chidrens Fiction, Card, Chidrens Fiction
User avatar
VIP
 
Posts: 70
Joined: 16.11.2016

Thanks for the great share.
, MOBI
User avatar
Noob
 
Posts: 43
Joined: 28.08.2016

Love this share, awesome forum.
Between memory and reality there are awkward discrepancies..., DOCX
User avatar
Noob
 
Posts: 36
Joined: 22.11.2016

Thanks for sharing!
, MOBI Kindle
User avatar
Active Member
 
Posts: 50
Joined: 03.09.2016

REP added.
It crosses my mind that Cinna's calm and normal demeanor masks a complete madman., PDF
User avatar
Noob
 
Posts: 75
Joined: 12.04.2016

4 topics • Page 1 of 1
Who is online
Users browsing this forum: 3 registered users and 9 guests
Forum permissions
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum