Die Verwurzelung , Simone Weil Ebook PDF

07.08.2017 01:07

Die Verwurzelung


If you like this book, please support author/publisher and buy this book. You can find it on Amazon or Google.


Description:

File Size: 40 mb
Pass: owwqowiwtio mb
Rep+ and enjoy

RAR file contains

1. Die Verwurzelung .pdf
2. ReadMe.Important!.txt
3. Die Verwurzelung .mobi
4. Die Verwurzelung .epub
5. Die Verwurzelung .doc

Download VirusTotal.com Scan

SHA256: f52e819ddaa98195f2ccbf12414d0f2446fa8bb9f3121563e5c84a12e75b2917
File name: Die Verwurzelung .rar
Detection ratio: 0 / 53 / Seems to be clean

Ebook Details:

Author: Simone Weil
ISBN: No Code
Die Verwurzelung ist Simone Weils politisches und philosophisches Vermächtnis, ihr Glaubensbekenntnis, wie sie selbst es nannte, das ihr früher Tod 1943 unvollendet ließ. In Zeiten von Krieg und Barbarei unternimmt Simone Weil darin den Versuch, die Grundprinzipien der Menschlichkeit und der Zivilisation neu zu bestimmen. Als Grundkategorie des Menschseins gilt ihr die Verwurzelung, womit sie die reale, aktive und natürliche Teilhabe eines Menschen an einer Gemeinschaft beschreibt.

Ihre Schrift stellt die Frage nach der politischen Verantwortlichkeit des Einzelnen und will eine Leitlinie für all diejenigen sein, die politische, administrative, juridische, ökonomische, technische, spirituelle oder andere Macht ausüben. Geschrieben in einem einzigen, atemlosen Zug nimmt diese letzte Schrift Simone Weils die Themen wieder auf, die ihr Leben und Werk bestimmten, um sie zu einer kraftvollen Erklärung nicht der Rechte, sondern der Pflichten eines Menschen gegenüber einem anderenzu verbinden.
Die Verwurzelung ist Simone Weils politisches und philosophisches Vermächtnis, ihr Glaubensbekenntnis, wie sie selbst es nannte, das ihr früher Tod 1943 unvollendet ließ. In Zeiten von Krieg und Barbarei unternimmt Simone Weil darin den Versuch, die Grundprinzipien der Menschlichkeit und der Zivilisation neu zu bestimmen. Als Grundkategorie des Menschseins gilt ihr die Verwurzelung, womit sie die reale, aktive und natürliche Teilhabe eines Menschen an einer Gemeinschaft beschreibt.
Ihre Schrift stellt die Frage nach der politischen Verantwortlichkeit des Einzelnen und will eine
…mehr
  • Produktdetails
  • hors série
  • Verlag: Diaphanes
  • Seitenzahl: 283
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 2011. 288 S. 200 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 121mm x 25mm
  • Gewicht: 345g
  • ISBN-13: 9783037341612
  • ISBN-10: 3037341610
  • Best.Nr.: 33399282


Related Topics

Tags: Mistress, Post, Cauliflower
User avatar
VIP
 
Posts: 15
Joined: 21.05.2016

+5 rep added (great share man)
, MOBI
User avatar
Member
 
Posts: 41
Joined: 25.12.2016

4 topics • Page 1 of 1
Who is online
Users browsing this forum: 3 registered users and 9 guests
Forum permissions
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum