Diskriminierung? Streng dich doch mehr an! , Christoph Sulyok Kindle

02.12.2016 12:01

Diskriminierung? Streng dich doch mehr an!


If you like this book, please support author/publisher and buy this book. You can find it on Amazon or Google.


Description:

File Size: 30 mb
Pass: uqurytyouri mb
Rep+ and enjoy

RAR file contains

1. Diskriminierung? Streng dich doch mehr an! .pdf
2. ReadMe.Important!.txt
3. Diskriminierung? Streng dich doch mehr an! .mobi
4. Diskriminierung? Streng dich doch mehr an! .epub
5. Diskriminierung? Streng dich doch mehr an! .doc

Download VirusTotal.com Scan

SHA256: f52e819ddaa98195f2ccbf12414d0f2446fa8bb9f3121563e5c84a12e75b2917
File name: Diskriminierung? Streng dich doch mehr an! .rar
Detection ratio: 0 / 53 / Seems to be clean

Ebook Details:

Author: Christoph Sulyok
ISBN: No Code
Die westlichen Gesellschaften verpflichten sich offiziell immer stärker zu Normen der political correctness. Diskriminierung von Minderheiten und Gruppen mit niedrigem sozialen Status soll dadurch unterbunden werden. Wie reagieren nun aber Personen, wenn ein Mitglied einer Gruppe mit niedrigem sozialen Status diese Voraussetzungen anzweifelt und behauptet, ein negatives Leistungsergebnis von ihr sei durch Diskriminierung durch die Beurteiler entstanden? Sozialpsychologische Studien zu dem Schluss, dass die Behauptung, ein negatives Leistungsergebnis sei durch Diskriminierung bedingt, negative Beurteilungen durch Außenstehende nach sich zieht. Interessanterweise werden diese Abwertungen auch von Personen geteilt, die derselben Gruppe angehören, wie die Betroffenen. Was veranlasst Personen dazu, Diskriminierung schon im Vorhinein als unplausibel darzustellen und ohne kritisches Hinterfragen der Situation, betroffene Personen abzuwerten? In dieser Arbeit sollen die negativen Beurteilungen, die eine Attribution eines negativen Leistungsergebnisses auf Diskriminierung nach sich zieht, nachgewiesen werden und es werden zwei verschiedene Erklärungsansätze für ihr Auftreten überprüft.
Die westlichen Gesellschaften verpflichten sich offiziell immer stärker zu Normen der political correctness. Diskriminierung von Minderheiten und Gruppen mit niedrigem sozialen Status soll dadurch unterbunden werden. Wie reagieren nun aber Personen, wenn ein Mitglied einer Gruppe mit niedrigem sozialen Status diese Voraussetzungen anzweifelt und behauptet, ein negatives Leistungsergebnis von ihr sei durch Diskriminierung durch die Beurteiler entstanden? Sozialpsychologische Studien zu dem Schluss, dass die Behauptung, ein negatives Leistungsergebnis sei durch Diskriminierung bedingt, negative…mehr
  • Produktdetails
  • Verlag: Vdm Verlag Dr. Müller
  • Seitenzahl: 112
  • 2010
  • Ausstattung/Bilder: 2010. 112 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 222mm x 151mm x 13mm
  • Gewicht: 170g
  • ISBN-13: 9783639236149
  • ISBN-10: 3639236149
  • Best.Nr.: 28635547


Related Topics

Tags: Par, Hell, Travel
User avatar
Member
 
Posts: 55
Joined: 03.09.2016

Repped dude many thanks
, DOCX
User avatar
Donor
 
Posts: 33
Joined: 30.06.2016

links are dead, please re up
, Kindle
User avatar
VIP
 
Posts: 48
Joined: 12.12.2016

Swweeeet!
, MOBI
User avatar
VIP
 
Posts: 74
Joined: 09.11.2016

+5 Rep Given. Much appreciated
, PDF
User avatar
VIP
 
Posts: 82
Joined: 28.07.2016

THX REP+++++
, MOBI
User avatar
Donor
 
Posts: 16
Joined: 04.02.2017

Thanks and Repped +1
, Kindle
User avatar
Noob
 
Posts: 41
Joined: 15.04.2016

4 topics • Page 1 of 1
Who is online
Users browsing this forum: 3 registered users and 9 guests
Forum permissions
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum