Die Welt als Schöpfung betrachtet , Peter Strasser Ebook DOCX

19.02.2017 22:24

Die Welt als Schöpfung betrachtet


If you like this book, please support author/publisher and buy this book. You can find it on Amazon or Google.


Description:

File Size: 32 mb
Pass: iipewrureiu mb
Rep+ and enjoy

RAR file contains

1. Die Welt als Schöpfung betrachtet .pdf
2. ReadMe.Important!.txt
3. Die Welt als Schöpfung betrachtet .mobi
4. Die Welt als Schöpfung betrachtet .epub
5. Die Welt als Schöpfung betrachtet .doc

Download VirusTotal.com Scan

SHA256: f52e819ddaa98195f2ccbf12414d0f2446fa8bb9f3121563e5c84a12e75b2917
File name: Die Welt als Schöpfung betrachtet .rar
Detection ratio: 0 / 53 / Seems to be clean

Ebook Details:

Author: Peter Strasser
ISBN: No Code
Die Welt als Schöpfung zu betrachten, heißt, sie in all ihrer Schönheit, ihrem Schrecken und ihrer Banalität als etwas zuinnerst Lebendiges - Durchgeistigtes - anzuschauencht, so die reflexartige Frage, hinter den Stand des heutigen Wissens zurückzufallen? Nein, das heißt es nicht! Kein Mensch, der sein In-der-Welt-Sein wachen Sinnes erlebt, kann das Geheimnis der eigenen Existenz im aktuellen Standardmodell des Wissens, vom Urknall bis zum Genom, wiederfinden. Die Tatsachen des Bewusstseins bleiben diesem Modell fremd. Wir werden zu Gefangenen unserer Hirnhöhle; und was immer der Reduktion auf Lebloses, Materielles bloßem Schein. Wollen wir uns nicht selbst verlieren, dann ist es Zeit für eine Weltbetrachtung gegen den Zeitgeist. Um der Hirnhöhlengefangenschaft zu entgehen und unser Wesen jenseits szientifischer Verengungen zu wahren, bedarf es einer stillen Subversion: Es bedarf, ungeachtet allen neoreligiösen Getümmels, einer Anschauung der Dinge, wonach sich Geistiges als schöpferische Macht entfaltet.
Die Welt als Schöpfung zu betrachten, heißt, sie in all ihrer Schönheit, ihrem Schrecken und ihrer Banalität als etwas zuinnerst Lebendiges - Durchgeistigtes - anzuschauencht, so die reflexartige Frage, hinter den Stand des heutigen Wissens zurückzufallen? Nein, das heißt es nicht! Kein Mensch, der sein In-der-Welt-Sein wachen Sinnes erlebt, kann das Geheimnis der eigenen Existenz im aktuellen Standardmodell des Wissens, vom Urknall bis zum Genom, wiederfinden. Die Tatsachen des Bewusstseins bleiben diesem Modell fremd. Wir werden zu Gefangenen unserer Hirnhöhle; und was immer der Reduktion…mehr
  • Produktdetails
  • Verlag: Fink (Wilhelm
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 118
  • 2015
  • Ausstattung/Bilder: 118 S. 215 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 136mm x 12mm
  • Gewicht: 175g
  • ISBN-13: 9783770559886
  • ISBN-10: 3770559886
  • Best.Nr.: 42797816


Related Topics

Tags: E-Reader, App, Londonliving
There is some good in this world, and it's worth fighting for.
User avatar
Donor
 
Posts: 52
Joined: 03.07.2016

Thanks for your time and effort for the forum!!!
You have everything needed for the extravagant journey that is your life., PDF Online
User avatar
Noob
 
Posts: 83
Joined: 03.11.2016

Thnaks +5 rep give
From childhood's hour I have not been. As others were, I have not seen. As others saw, I could not awaken. My heart to joy at the same tone. And all I loved, I loved alone., Ebook MOBI
User avatar
VIP
 
Posts: 85
Joined: 06.01.2017

thx for the share... +5 rep added
, Ebook PDF
User avatar
Donor
 
Posts: 23
Joined: 27.12.2016

Thank what you have and take action!!!
, Ebook PDF
User avatar
Member
 
Posts: 31
Joined: 11.11.2016

4 topics • Page 1 of 1
Who is online
Users browsing this forum: 3 registered users and 9 guests
Forum permissions
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum