Formen des Vergessens , Aleida Assmann Ebook MOBI

23.09.2016 00:44

Formen des Vergessens


If you like this book, please support author/publisher and buy this book. You can find it on Amazon or Google.


Description:

File Size: 39 mb
Pass: eprwquwiweo mb
Rep+ and enjoy

RAR file contains

1. Formen des Vergessens .pdf
2. ReadMe.Important!.txt
3. Formen des Vergessens .mobi
4. Formen des Vergessens .epub
5. Formen des Vergessens .doc

Download VirusTotal.com Scan

SHA256: f52e819ddaa98195f2ccbf12414d0f2446fa8bb9f3121563e5c84a12e75b2917
File name: Formen des Vergessens .rar
Detection ratio: 0 / 53 / Seems to be clean

Ebook Details:

Author: Aleida Assmann
ISBN: No Code
Vergessen als Filter, als Waffe und als Voraussetzung für die Schaffung des Neuen.

Angesichts der gegenwärtigen Dominanz der Auseinandersetzung mit Erinnerung haben wir das Vergessen anscheinend vergessen. Tatsächlich ist aber nicht das Erinnern, sondern das Vergessen der Grundmodus menschlichen und gesellschaftlichen Lebens. Für das Erinnern bedarf es einer aktiven Anstrengung, Vergessen hingegen geschieht lautlos und scheinbar unspektakulär.
Dass Vergessen aber auch ein aktiver Prozess sein kann, zeigt Aleida Assmann in ihrer zweigeteilten Untersuchung. Im ersten Teil beschreibt sie neben sieben konkreten Techniken für das Vergessen dessen verschiedene Ausprägungen: vom selektiven Vergessen zur Fokussierung auf bestimmte Erinnerungen, über defensives Vergessen etwa als Selbstschutz der Täter, bis hin zum konstruktiven Vergessen als umfassendem Neubeginn. Im zweiten Teil liefert Assmann sieben Beispiele zu den zuvor beschriebenen Formen des Vergessens. Dabei geht sie unter anderem auf die Unsichtbarkeit von Denkmälern (deren eigentliche Aufgabe das Erinnern sein sollte), das Vergessen von Menschenrechtsverbrechen im Schatten des Holocaust (wie dem Genozid an den Herero) oder die (Un-)Möglichkeit des Vergessens im Internet ein.
Vergessen als Filter, als Waffe und als Voraussetzung für die Schaffung des Neuen.
Angesichts der gegenwärtigen Dominanz der Auseinandersetzung mit Erinnerung haben wir das Vergessen anscheinend vergessen. Tatsächlich ist aber nicht das Erinnern, sondern das Vergessen der Grundmodus menschlichen und gesellschaftlichen Lebens. Für das Erinnern bedarf es einer aktiven Anstrengung, Vergessen hingegen geschieht lautlos und scheinbar unspektakulär. Dass Vergessen aber auch ein aktiver Prozess sein kann, zeigt Aleida Assmann in ihrer zweigeteilten Untersuchung. Im ersten Teil beschreibt sie neben…mehr
  • Produktdetails
  • Historische Geisteswissenschaften. Frankfurter Vorträge .9
  • Verlag: Wallstein
  • Seitenzahl: 224
  • 2016
  • Ausstattung/Bilder: 2016. 224 S. m. 16 Abb. 176 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 200mm x 118mm x 20mm
  • Gewicht: 272g
  • ISBN-13: 9783835318564
  • ISBN-10: 383531856X
  • Best.Nr.: 45010818


Related Topics

Tags: Hepburn, Tuesday Posts, Hepburn
What's meant to be will always find a way
User avatar
VIP
 
Posts: 50
Joined: 05.08.2016

+REP ~ THANK YOU!!
Some people care too much. I think it's called love., EPUB
User avatar
Active Member
 
Posts: 53
Joined: 06.11.2016

Thanks in advance for the download link
, PDF
User avatar
VIP
 
Posts: 28
Joined: 17.04.2016

Super amazing share originall. Max Rep+
, MOBI Kindle
User avatar
VIP
 
Posts: 24
Joined: 23.08.2016

4 topics • Page 1 of 1
Who is online
Users browsing this forum: 3 registered users and 9 guests
Forum permissions
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum