Wie viel ist genug? , Edward Skidelsky PDF Online

17.07.2017 11:04

Wie viel ist genug?


If you like this book, please support author/publisher and buy this book. You can find it on Amazon or Google.


Description:

File Size: 31 mb
Pass: tpwewtiqyrt mb
Rep+ and enjoy

RAR file contains

1. Wie viel ist genug? .pdf
2. ReadMe.Important!.txt
3. Wie viel ist genug? .mobi
4. Wie viel ist genug? .epub
5. Wie viel ist genug? .doc

Download VirusTotal.com Scan

SHA256: f52e819ddaa98195f2ccbf12414d0f2446fa8bb9f3121563e5c84a12e75b2917
File name: Wie viel ist genug? .rar
Detection ratio: 0 / 53 / Seems to be clean

Ebook Details:

Author: Edward Skidelsky
ISBN: No Code
Wie viel ist genug? Wir sind viermal reicher als vor 100 Jahren und doch abhängiger denn je von einem Wirtschaftssystem, in dem manche zu viel und viele nicht genug haben. Dabei waren sich doch Philosophen wie Ökonomen lange einig, dass technischer Fortschritt zu einer Befreiung des Menschen vom Joch der Arbeit führt und eine gerechte Einkommensverteilung zu mehr Muße und Glück für alle. Zeit, die Grundfragen neu zu stellen: Was macht ein gutes Leben aus, und was droht uns im Wachstumsrausch verloren zu gehen? Robert und Edward Skidelsky zeigen, wie führende Denker von der Antike bis ins 21. Jahrhundert über Entstehung und Gebrauch des Reichtums, aber auch über ein erfülltes Leben jenseits der Arbeit nachgedacht haben. Und sie machen Mut, Wirtschaft neu zu denken: Als moralisches Handeln von Menschen, die in Gemeinschaften leben.

Wie viel ist genug? Wir sind viermal reicher als vor 100 Jahren und doch abhängiger denn je von einem Wirtschaftssystem, in dem manche zu viel und viele nicht genug haben. Dabei waren sich doch Philosophen wie Ökonomen lange einig, dass technischer Fortschritt zu einer Befreiung des Menschen vom Joch der Arbeit führt und eine gerechte Einkommensverteilung zu mehr Muße und Glück für alle. Zeit, die Grundfragen neu zu stellen: Was macht ein gutes Leben aus, und was droht uns im Wachstumsrausch verloren zu gehen? Robert und Edward Skidelsky zeigen, wie führende Denker von der Antike bis ins 21.…mehr
  • Produktdetails
  • Goldmann Taschenbücher Bd.15805
  • Verlag: Goldmann
  • Seitenzahl: 318
  • 2014
  • Ausstattung/Bilder: 2014. 320 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 186mm x 118mm x 25mm
  • Gewicht: 280g
  • ISBN-13: 9783442158058
  • ISBN-10: 3442158052
  • Best.Nr.: 40017904


Related Topics

Tags: Chidrens Fiction, Valentines, Week Commencing
User avatar
Member
 
Posts: 11
Joined: 02.06.2016

Thanks for the share, great work :) Reps added.
We can't be afraid of change. You may feel very secure in the pond that you are in, but if you never venture out of it, you will never know that there is such a thing as an ocean, a sea. Holding onto something that is good for you now, may be the very reason why you don't have something better., Ebook DOCX
User avatar
Active Member
 
Posts: 38
Joined: 16.09.2016

4 topics • Page 1 of 1
Who is online
Users browsing this forum: 3 registered users and 9 guests
Forum permissions
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum