Ohne Schwert und Kugeln , Josef Schwind Ebook

04.09.2017 14:01

Ohne Schwert und Kugeln


If you like this book, please support author/publisher and buy this book. You can find it on Amazon or Google.


Description:

File Size: 34 mb
Pass: putiwreyyuq mb
Rep+ and enjoy

RAR file contains

1. Ohne Schwert und Kugeln .pdf
2. ReadMe.Important!.txt
3. Ohne Schwert und Kugeln .mobi
4. Ohne Schwert und Kugeln .epub
5. Ohne Schwert und Kugeln .doc

Download VirusTotal.com Scan

SHA256: f52e819ddaa98195f2ccbf12414d0f2446fa8bb9f3121563e5c84a12e75b2917
File name: Ohne Schwert und Kugeln .rar
Detection ratio: 0 / 53 / Seems to be clean

Ebook Details:

Author: Josef Schwind
ISBN: No Code
Drei Jahre lang, von 1942 bis 1944, diente der Gewürzmüller Josef Schwind als Major der Luftnachrichtentruppe bei den deutschen Besatzungsstreitkräften in Griechenland. Der passionierte Fotograf und bayerische Philhellene aus Regensburg nutzte die Gelegenheit, welche ihm seine militärische Funktion bot: Auf zahlreichen Reisen, die ihn über ganz Griechenland Festland wie Inseln führten, fotografierte er Land und Leute, Städter und Landbewohner, Kinder, Naturszenen und antike Stätten. Die ästhetisch ansprechenden, historisch wertvollen Fotografien dokumentieren ein versunkenes Griechenland mit seinem Arbeits- und Alltagsleben, Familiäres und Idyllisches, aber auch die bittere Not der Besatzungsjahre. Der vorliegende Band bietet eine Auswahl von 156 Fotos in Schwarzweiß aus dieser in ihrer Art wohl einmaligen Sammlung und stellt sie unter das treffende Jannis-Ritsos-Motto: Ohne Schwerter und Kugeln.
Den zeithistorischen Hintergrund zu Schwinds Bildern erhellt ein Aufsatz von Heinz A. Richter über Griechenland im Zweiten Weltkrieg. Reinhard Stupperich kommentiert Schwinds Aufnahmen antiker Stätten.
Drei Jahre lang, von 1942 bis 1944, diente der Gewürzmüller Josef Schwind als Major der Luftnachrichtentruppe bei den deutschen Besatzungsstreitkräften in Griechenland. Der passionierte Fotograf und bayerische Philhellene aus Regensburg nutzte die Gelegenheit, welche ihm seine militärische Funktion bot: Auf zahlreichen Reisen, die ihn über ganz Griechenland Festland wie Inseln führten, fotografierte er Land und Leute, Städter und Landbewohner, Kinder, Naturszenen und antike Stätten. Die ästhetisch ansprechenden, historisch wertvollen Fotografien dokumentieren ein versunkenes Griechenland mit…mehr
  • Produktdetails
  • Peleus, Studien zur Archäologie und Geschichte Griechenlands und Zyperns Bd.44
  • Verlag: Harrassowitz; Rutzen
  • Seitenzahl: 140
  • 2009
  • Ausstattung/Bilder: 2009. 140 S. m. 162 Fotos.
  • Deutsch
  • Abmessung: 248mm x 178mm x 13mm
  • Gewicht: 550g
  • ISBN-13: 9783447059411
  • ISBN-10: 3447059419
  • Best.Nr.: 27355187


Related Topics

Tags: Care, Bookish Quotes, Mystery
User avatar
Member
 
Posts: 67
Joined: 09.10.2016

Looking good - pls reupload - thanks!
, Read
User avatar
Member
 
Posts: 93
Joined: 26.11.2016

+5 rep for your share
, Ebook PDF
User avatar
Donor
 
Posts: 15
Joined: 10.01.2017

4 topics • Page 1 of 1
Who is online
Users browsing this forum: 3 registered users and 9 guests
Forum permissions
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum